Mit großer Mehrheit (44 von 54 Stimmen) hat der Kreistag des Vogelsbergkreises dem CDU/SPD-Antrag auf zügigen Bau der Ortsumgehung B254 Lauterbach-Wartenberg zugestimmt. Lediglich das Links/Grüne-Lager inkl. Dr. Dahlmann (SPD) haben mit insgesamt 9 Stimmen bei einer Enthaltung dagegen votiert. Die jeweiligen Fraktionsvorsitzenden lieferten sich ähnlich wie in Romrod vor 5 Jahren einen heftigen Schlagabtausch inkl. Dr. Dahlmann (SPD) mit Lukas Kaufmann (CDU). Über den Auftritt unseres Bürgermeisters waren wir alle doch sehr schockiert und von einem Befürworter der Ortsumgehung, der allerdings nicht zum BBLW-Kreis gehört, wie folgt zusammengefasst: „Schandfleck für Wartenberg“ Trotz aller Emotionen sollten wir weiterhin einen kühlen Kopf bewahren, denn mit der erneuten mehrheitliche Zustimmung des Kreistages und der neuen schwarz-roten Landesregierung in Wiesbaden bekommt die Ortsumgehung frischen Rückenwind. Manchmal braucht man im Leben eben einen langen Atem, um ans Ziel zu kommen. Da bleibt für Wartenberg nur zu hoffen, dass die Verantwortlichen einem tatsächlichen politischen Neuanfang in Wartenberg sehr rasch Taten folgen lassen. Bei einem so wichtigen Infrastrukturprojekt für unsere Gemeinde wie auch für unsere Region als Wartenberger Bürgermeister stur auf der Einbahnstraße weiterhin gegen die Ortsumgehung jetzt noch mehr aufs Gaspedal zu treten, statt in seiner Eigenschaft als Bürgermeister als Moderator sich ins Zeug zu legen lässt nichts Gutes für die Gemeinde Wartenberg erwarten.

Wie das Abstimmungsergebnis im OVAL - PRO Ortsumgehung B254 Lauterbach-Wartenberg - war auch das Verhältnis der Befürworter (ca. 30 Personen) und Kritiker (ca. 10 Personen) vor dem Eingang des OVALs. Darüber haben sich ganz offensichtlich der neue Landrat, Dr. Jens Mischak (CDU) und der 1. Kreisbeigeordnete Patrick Krug (SPD) sowie Jennifer Giesler (CDU(MdL), Michael Ruhl (CDU/Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, Weinbau, Forsten, Jagd und Heimat), Stephan Paule (CDU/Bürgermeister von Alsfeld) gefreut, die es sich nicht nehmen ließen uns persönlich vor der Kreistagssitzung zu begrüßen. Im Anschluss an die Kreistagssitzung kam es noch zu einem zufälligen HALLO in der Angersbacher Eisdiele einiger BBLW-Mitglieder mit Mandatsträgern aus der CDU und den GRÜNEN.
 
Alles im allem können wir hinter unserer Aktion einen großen grünen Haken machen. Dafür geht unser herzlicher DANK an alle Mitstreiter, die hierzu Ihren Beitrag geleistet haben. Durch die Flyer-Aktion konnten wir ca. 10 Nicht-BBLW-Mitglieder zur Teilnahme motivieren, die meist auf persönliche Ansprache hin durch unsere „Postboten“ den Weg ins OVAL fanden.

Zum Schluss: Den Einen oder Anderen auf der kulinarischen Weinwanderung rund um Landenhausen am kommenden Samstag im Kreise des MGV willkommen zu heßen.

nächster ...

Arbeits- & Info-Treff 

Besprechungstermin   

Mittwoch  17. Juli 2024 
um 18:30 Uhr

Treffpunkt » Schutzhütte „Rudi's Oase
Landenhausen · Söderberg

3. Wartenberger
Dorf-Gespräche

Das neue Format im Dorf ... 

die nächsten Dorf-Gespräche finden am
Sonntag, den 1. September 2024 um 15:00 Uhr
im Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft statt.

Ein ganz besonderer Talk mit „Wartenbergern“ aus Wirtschaft, Politik, Sport Vereinen ... Bürgern aus allen gesellschaftlichen Schichten, sowie unsere Urgesteine. Moderiert werden die Wartenberger Dorf-Gespräche von
Annette Keller und Wolfgang Mihm (bekannt durch Wolf & Bleuel). 

Unsere Dorf-Gespräche werden an den verschiedensten Veranstaltungsorten in Wartenberg statt finden

Na klar auch in 2025 !

 
5. Wartenberger Dorf-Flohmarkt
am Sonntag, dem  4. Mai · 10-17 Uhr











2. Wartenberger
Dorf-Gespräche

Das neue Format im Dorf ... 

die Dorf-Gespräche fanden am
Sonntag, 3. September 2023 um 16:00 Uhr
in der ehem. Gaststätte Helfenbein / Pizza GAP statt.

Ein ganz besonderer Talk mit „Wartenbergern“ aus Wirtschaft, Politik, Sport Vereinen ... Bürgern aus allen gesellschaftlichen Schichten, sowie unsere Urgesteine. Moderiert werden die Wartenberger Dorf-Gespräche von
Annette Keller und Wolfgang Mihm (bekannt durch Wolf & Bleuel).

Unsere Gäste am 3. September 2023 waren ...
Claudia Schwing   Kinder-& Jugendchor Landenhausen
Ursula Kraft  Angersbacher Netzwerk /Angersbach Aktiv
Gunnar Habl   Spitzensportler Angersbach
Jan Krieger   Marktmeister Wochenmarkt Landenhausen uvm.

Unsere Dorf-Gespräche werden an den verschiedensten Veranstaltungsorten in Wartenberg statt finden.

in populus mittere

Wir haben in dieser ungewöhnlichen Zeit mal ein neues Videoformat zusammen mit Wartenberg iNFO gestartet, „Die andere Perspektive aus Wartenberg“ ...



In 2024

startete er wieder !

   

Sonntag, 5. Mai 2024  10-17 Uhr


4. Wartenberger
Dorf-Flohmarkt
 




unser                 

Bürger Bündnis











komm einfach mal mit ...

wir möchten Dich 
gerne mitnehmen ...


Anfang der 1990er Jahre hatte sich die Bürgerinitiative "Umgehungsstraße B 254 - JETZT- gegründet. 

Ziel war es die Verlagerung des Durchgangsverkehrs aus unseren Dörfern auf eine neue Trasse und damit die Entlastung der Anwohner von Lärm, Stress und Abgasen des zunehmenden Durchgangsverkehrs.

Jetzt sind wir das 
„Bürger Bündnis lebenswertes Wartenberg“
und wir haben auch noch andere Betätigungsfelder ...

Unsere Motivation


Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag. Sie bringt uns dazu, Herausforderung als Chance zu verstehen und neue Ziele zu erreichen. 


















Unsere Akteure

kommen aus allen Schichten unserer Gesellschaft.

Ein Großteil verfügt über weitreichende Erfahrungen aus Führungspositionen in der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung. Zusätzlich verfügen viele unserer Mitstreiter über langjährige Erfahrungen in der Kommunalpolitik oder sind aktiv in gemeinnützigen Organisationen tätig.

Eine Situation ...
die mindestens eben so viele Chancen 
wie Herausforderungen bringt. 

Sei auch Du mit dabei ... 
... gestalte unsere gemeinsame Dorf Zukunft.



Das war ...
eine besinnliche Adventszeit

Dazu haben wir Ihnen ein kleines Video gebastelt. Nutzen Sie die Zeit, machen Sie mal eine Pause aus dem Alltag. Machen Sie eine Spaziergang durch Landenhausen und schauen Sie sich den wunderschönen begehbaren Adventskalender der vielen Teilnehmer nochmals an.

Im Video sind die einzelnen Stationen abgelichtet, untermalt mit weihnachtlicher Musik, begleitet von Heiner Bockweg am Flügel.







Wir sagen DANKE
 ... für Deine Zeit !   


Kurz gesagt geht es um die Zukunft unser Heimat.
Gestalte diese doch aktiv mit ! 
           

Wie ? 

Frische Ideen ...
Nachhaltige Ergebnisse ...
Auch Du hast Visionen, wir helfen, sie wahr zu machen ...
Mit strategischen Lösungen, kreativem Denken und einer Branchenexpertise, die Du in dieser Form anderswo vergeblich suchst.

... mit voller Aufmerksamkeit für Deine Anliegen. 
... mit umfassendem Fachwissen. 
... mit einem wachen Blick fürs Unberechenbare. 


Bürger Bündnis lebenswertes Wartenberg

» bblw-info.de

Kontaktiere uns einfach ...

Wir hören gern von Dir ...     
melde Dich bei uns und finden wir heraus, wie wir zusammenarbeiten können.

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Kontakt

» bblw-info.de

   Bürger Bündnis lebenswertes Wartenberg
   Angersbacher Straße 9

   36367  Wartenberg


   Ansprechpartner

   Sprecher   Matthias Keller

   Telefon      06648  23 74

   Fax             06648  629 49 81

   e-Mail        matthias-keller @ bblw-info.de



© 2016 - 2024  ·  Redaktion » bblw-info.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen